Salade Liégeoise

  • Salade liégeoise
Ingrédients

Zutaten (für 2 Personen):

• 500 g Prinzessinnenbohnen oder Butterbohnen

• 3 große Kartoffeln (Bintjes oder weichkochende Kartoffeln)

• 1 Zwiebel (bzw. 2 Schalotten)

• 125 g geräucherter Speck

• 100 ml Essig (od. Apfel- bzw. Weinessig)

• 1 Stück Butter

• Salz, Pfeffer

• gehackte Petersilie

Geöffnet
Préparation

Zubereitung:

Dieses nahrhafte Gericht kann aber auch mit gebratenen Schweinekoteletts oder Bauernwürsten serviert werden.

Die Kartoffeln mit Schale in kochendem Wasser garen.

Zwiebel und Petersilie zerhacken. Den Speck in kleine Stücke schneiden.

Die Bohnen waschen, schneiden und in Salzwasser kochen. Wenn sie gar sind (sie müssen fest bleiben!), bitte abtropfen und in eine große Schüssel mit der gehackten Zwiebel und der Petersilie geben.

Die Butter schmelzen lassen und damit den Speck anbraten.

In der Zwischenzeit die restlichen heißgekochten Kartoffeln schälen. Schneiden Sie sie in großen Scheiben und fügen Sie sie zu den Bohnen hinzu.

Sobald die Speckstreifen goldbraun gefärbt sind, geben Sie sie zusammen mit den Kochsäften in die Zubereitung.

Den Essig in die Pfanne gießen, die Speckbratsäfte mit einem Holzlöffel entfernen und den Essig zu 2/3 verdunsten lassen. Den Salat mit dieser Mischung bestreuen, leicht verrühren und sofort servieren. Wir wünschen einen guten Appetit!

  • Schwierigkeitsgrad :
    • Gemakkelijk
  • Nombre de personnes :
    • Anzahl der Personen 2
  • Temps de préparation :
    • Zubereitungszeit 30:00
    • Garzeit 30:00
  • Einstufung :
    • 2 stukken
  • Kategorie :
    • Hoofdgerecht