Musée d'Eben

  • Musée d'Eben - extérieur.jpg
  • Cuisine.jpg
  • Atelier de chapelier.jpg
Musée d'Eben - extérieur.jpgCuisine.jpgAtelier de chapelier.jpg

Nebengebäude und Bauernhöfe aus dem 18. Jahrhundert. Im 19. Jh. Sanierte Räume von Bauernhöfen aus dem 18. Jh. u. 19 Jh., Scheune, Backofen, Schmiede, Brunnen, Keller, regionales Landwirtschaftsmaterial. Strohhutmachermuseum. Archäologische Abteilung. Lebensmittelgeschäft um 1930, Küche, Schlafkammern und Zigarrenatelier. Schulklassenzimmer um 1930-1940. Vollständig eingerichtetes Haus "anno 1801" mit Möbeln und Zubehör.

Öffnungszeiten laut Vereinbarung. Gruppenführungen bis 15 Personen mit Voranmeldung. (Tel. 04/286 27 90 - 16-19 Uhr). Das Dokumentationszentrum für Forscher und Studenten der Archäologie und lokalen Geschichte). Das Parterre ist für Gehbehinderte zugänglich. Besichtigungsdauer: 1-2 Std. Eintritt frei.

Geöffnet

Nach Vereinbarung

  • Besuchersprachen :
    • Französisch
loading
Wegbeschreibung zu :
14 Rue du Geer
4690
Bassenge
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 50.7809
Längengrad : 5.6587
Name, Anschrift und Telefonnummer
Tel. : +33 +3242862790
14 Rue du Geer
4690
Bassenge
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch
    • Niederländisch
    • Autre(s) langue(s) Wallon