Maison du Site Minier

  • Maison du site minier à Plombières
  • Intérieur
Maison du site minier à PlombièresIntérieur

Dieses Gebäude ist eines der ältesten der Gemeinde. Der Bau im Laufe des Winters 1644-1645 erfolgt sein muss. 1982 wurden die Fassaden und das Dach unter Denkmalschutz gestellt. Die dann vorgenommene Renovierung hat einen Teil des Fachwerkes berücksichtigen können. Schlechte Teile wurden mit gleichem Material, aber mit moderner Technik ersetzt. Der zeitgenössische Stil ist daher gut erkennbar. Natürlich hat man bei der Renovierung sorgfältig ausgewählte Umwelttechniken benutzt, die auf Dauer haltbar sind. In diesem Haus aus dem 17. Jahrhundert befindet sich ein Interpretationszentrum, das die Geschichte von Bleyberg und seinem Naturschutzgebiet, in dem seltene Pflanzen auf mit Metall angereicherten Böden gedeihen, erzählt.

  • Besuchersprachen :
    • Französisch
    • Deutsch
    • Niederländisch
loading
Wegbeschreibung zu :
25 Rue du Chemin de Fer
4850
Plombières
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 50.7341
Längengrad : 5.96423
SCHLIESSEN
Pflichtfelder sind mit einem * Stern markiert
Meine Anfrage
Meine Kontaktdaten
Sie können sich auch für eine unserer nachstehenden extra Dienstleistungen anmelden :
Bitte bestätigen Sie Ihre Anfrage :
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Tel. : +33 +3287355377
25 Rue du Chemin de Fer
4850
Plombières
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch