Kerzenschein-Geschichten auf Schloss Reinhardstein

  • Chateau Reinhardstein - Waimes - Flyer
  • Chateau de Reinhardstein  - Waimes - Vue d'ensemble
  • Chateau de Reinhardstein  - Waimes - Vue d'ensemble
Chateau Reinhardstein - Waimes - FlyerChateau de Reinhardstein  - Waimes - Vue d'ensembleChateau de Reinhardstein  - Waimes - Vue d'ensemble

Kerzenschein-Geschichten auf Schloss Reinhardstein (FR-NL) Touren bei Kerzenschein jeden Donnerstagabend im Juli und August.

Abfahrt um 20.00 Uhr auf Französisch und um 20.30 Uhr auf Niederländisch.

Das Schloss Reinhardstein liegt im Herzen der östlichen Provinzen und inmitten des Hohen Venns. Von seiner Position hoch oben auf den Felsen, von denen ein Wasserfall herabsprudelt, beherrscht es die Warche 800 Meter weit von der Talsperre Robertville.

1354 gewährte Wenzel von Luxemburg Renaud de Waimes das Recht, an diesem Ort ein Schloss zu erbauen.

Nach dem Aussterben des Geschlechts der Waimes fiel das Schloss in die Hände der Zivelles und dann der Familie Brandscheid, bis es an das Geschlecht Nassau überging.

1965 stolperte Jean Overloop, Lehrer in Brüssel und Geschichtsbegeisterter, beinahe zufällig über die Ruinen des Schlosses und - nach eigenen Worten - verliebte sich an Ort und Stelle. Es brauchte nicht weniger als achtzehn Monate, um mithilfe von einigen Begeisterten und dem Wissen und Können von örtlichen Handwerken Reinhardstein wieder zum Leben zu erwecken.

Ge�ffnet

am Donnerstag 16 August 2018

am Donnerstag 23 August 2018

am Donnerstag 30 August 2018

  • Kategorie :
    • Spazieren und Wandern
    • Führung
    • Freizeitaktivitäten
PreisesDatum Min Max
Tarif adulte12.00€
Tarif senior10.00€
loading
Wegbeschreibung zu :
50 Chemin du Cheneux
4950
Waimes
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 50.45264
L�ngengrad : 6.10246