Hôtel de Ville de Verviers

  • Hôtel de Ville_Verviers_rénovation_copyrigh Ville de Verviers (10)
Das Hôtel de Ville im Louis-XVI-Stil gehört zum „außergewöhnlichen Kulturerbe Walloniens“ und zeugt vom Reichtum der Stadt im 18. Jahrhundert. Das Gebäude wurde nach den Plänen des Architekten Renoz erbaut. Die Skulpturen wiederum gehen auf den Lütticher Künstler P. Frank zurück. Auf dem Frontispiz sind neben dem Wappen der Stadt der Satz „Publicité sauvegarde du peuple“ zu sehen. Im Innenbereich stechen die Ausstattung und die Stuckarbeiten hervor. Die Decken sind mit Allegorien geschmückt.
  • Besuchersprachen :
    • Französisch
    • Deutsch
    • Englisch
    • Niederländisch
loading
Wegbeschreibung zu :
55 Place du Marché
4800
Verviers
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 50.59341
Längengrad : 5.86775
Name, Anschrift und Telefonnummer
55 Place du Marché
4800
Verviers
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch