Hôtel de Ville de Liège

  • Hôtel de ville
  • Hôtel de ville
Hôtel de villeHôtel de ville

Wahrscheinlich wegen des Aushängeschildes des Markthauses, in dem sich die Stadträte im Mittelalter versammelten, wird das Rathaus traditionsgemäß La Violette, «Veilchen », genannt. Nach seiner Zerstörung bei der Plünderung der Stadt durch Karl den Kühnen (Ende des 15. Jahrhunderts) wieder aufgebaut. Nach neuerlicher Zerstörung durch die französischen Truppen stammt das heutige Gebäude jedoch aus dem 18.Jahrhundert. Innen: bemerkenswerte Originalausstattung.

  • Besuchersprachen :
    • Französisch
EintrittspreisDatum Min Max
GratuiteFreizeit
Name, Anschrift und Telefonnummer
Tel. : +3242218000
2 Place du Marché
4000
Liège
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch