Herve – Im Herzen von Obstgärten und Heckenlandschaft

Aubel, Blegny, Dalhem, Fléron, Herve, Olne, Pepinster, Plombières, Thimister-Clermont, Visé und Welkenraedt.

Diese Region charakterisiert eine besondere Vielfalt an Landschaften mit dem idyllischen Herver Land und der üppigen Umgebung von Visé am Ufer der Maas.

 
  • Vue extérieure de Blegny-Mine
  • Vue intérieure de Blegny-Mine
  • Dans les vergers de Mortier
  • Pays de Herve
  • Fromage de Herve
  • Village d'Olne
  • Village de Soiron
  • Village de Clermont sur Berwinne

Entdecken Sie einige Highlights im Herver Land:

  • Das Kohlebergwerk Blegny-Mine, das als Weltkulturerbe der UNESCO anerkannt ist. Diese touristische Attraktion ist eines der vier Kohlebergwerke Europas, die besichtigt werden können. Tauchen Sie unter die Erde auf Entdeckung dieser außergewöhnlichen Sehenswürdigkeit.
  • Hügelige Bocages, blühende Obstgärten und abgeschiedene Bauernhöfe prägen den malerischen ländlichen Charakter der Region.
  • Lukullische Erzeugnisse beglücken Gourmets, darunter der berühmte Herver Käse.
  • Sein außergewöhnliches Kulturerbe symbolisieren 3 Dörfer, die als „schönste Dörfer der Wallonie“ ausgezeichnet wurden:
    - Clermont-sur-Berwinne
    - Soiron
    - Olne
  • Collégiale Saint-Hadelin
  • Visé, la Cité de l'Oie
  • Les bords d'eau près de Visé
  • Montagne Saint-Pierre
  • Tour d'Eben-Ezer

Wer gern Flüsse und insbesondere das Ufer der Maas mag, kann auf halbem Weg zwischen Lüttich und Maastricht die Region von Visé besuchen. Besonders hervorzuheben sind:

  • die beeindruckende Stiftskirche Saint-Hadelin.
  • die hervorragende Sammlung von Armbrüsten und Arkebusen.
  • die Jagdtradition.
  • das traditionelle Gänse-Rezept, dem Symboltier der Stadt, dem sie den Beinamen „Stadt der Gans“ verdankt.
  • die hübschen Ufer, die besonders im Sommer beliebt sind, um bei schönem Wetter bei einem Gläschen auf der Terrasse im idyllischen Ambiente zu entspannen.
  • die außergewöhnliche Natur mit faszinierender Geschichte lädt zu Ausflügen ein. Ihr Symbol ist der Berg Saint-Pierre (Sint Pietersberg).

Infos

Tourismusbüro Herver Land
Place de la Gare, 1 - B-4650 HERVE
Tel. +32 (0)87 69 31 70
www.paysdeherve.be
Pflichtfelder sind mit einem * Stern markiert
Meine Anfrage
Meine Kontaktdaten
Sie können sich auch für eine unserer nachstehenden extra Dienstleistungen anmelden :
Bitte bestätigen Sie Ihre Anfrage :
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.