Gänsekroketten nach Visé-Art

  • Corquettes dOie à l'instar de Visé par F. Driessen -OMiam
Ingrédients

500g Gänsefleisch - 50 cl Vollmilch - 3 dl Geflügelfond - 1 Knoblauchzehe - 1/2 Suppenlöffel geriebener Ingwer - 5 Blätter Gelatine - 100 g Weisse Mehlschwitze - 2 Eier - 4 Suppenlöffel Mayonnaise - 1 Suppenlöffel gepresster Knoblauch, Ingwer, Salz, Pfeffer und Zitronensaft

Geöffnet
Préparation

Die Milch und den Geflügelfond aufkochen, den knoblauch und den Ingwer hinzufügen. Das Gänsefleisch in kleine Stückchen schneiden. Die Mehlschwitze in den kochtopf geben und mit dem Schneebesen solange verrühren, bis sie eindickt. Die Gelatine und das Gänsefleisch hinzufügen. Kaltstellen, damit die Mischung konsistent wird. Kleine Bouletten von ca. 30g formen. Diese panieren (zunächst in Mehl wenden, dann in Eiern und schliesslich in asiatischem Paniermehl). Die Bouletten anschiessend in der Pfannen anbraten (mit Gänsefett) oder der Friteuse frittieren. Auf einem Salatbett anrichten und mit Knoblauch-Ingwer-Mayonnaise servieren.

  • Schwierigkeitsgrad :
    • Gemakkelijk
  • Nombre de personnes :
    • Anzahl der Personen 4
  • Temps de préparation :
    • Zubereitungszeit 30:00
    • Garzeit 10:00
  • Einstufung :
    • 2 stukken
  • Kategorie :
    • Voorgerecht