Venn und See von Robertville

Vom Haus des Naturparks Botrange aus durchqueren Sie das Venn in Richtung Hockai, um den Pre-RAVeL der Linie 44 zu erreichen. Nachdem Sie die Rennstrecke von Spa-Francorchamps passiert haben, erreichen Sie die Städte Stavelot und Malmedy. Entdecken Sie zwischen Kathedrale, Abtei, Kloster, Museen und Kiosken diese traditionsreichen Städte. Setzen Sie dann Ihren Weg in Richtung Waimes-Weismes und Faymonville fort, wo Sie den RAVeL verlassen, um durch grünes Land die kleinen Dörfer Gueuzaine und Champagne zu entdecken. Sie erreichen den See von Robertville, der für seine atemberaubenden Ausblicke bekannt ist. Die Route führt weiter in Richtung des Signal de Botrange.

Essen und Trinken: in Francorchamps, Stavelot, Malmedy, Waimes-Weismes, Faymonville
 
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Venn und See von Robertville
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Venn und See von Robertville
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Venn und See von Robertville
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Venn und See von Robertville
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Höhenunterschied: 504 m
  • Distanz: 58 km
  • Start: Haus des Naturparks (Route de Botrange, 131 – 4950 Waimes)
  • Verfolgte Knotenpunkte: 50-76-75-74-73-5-4-3-7-8-9-10-11-12- 56-81-45-44-43-79-80-51-52-50