Kleine Schleife Hohes Venn

Vom Haus des Naturparks Botrange aus steigen Sie auf Ihr Rad in Richtung Sourbrodt, um den RAVeL der Vennbahn zu erreichen. Sie weichen dann davon ab und queren einen bemerkenswerten Buchenwald. Die Route führt weiter durch Moore und Wälder bis zum Signal de Botrange, dem höchsten Punkt Belgiens.

Essen und Trinken: in Botrange
 
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Kleine Schleife Hohes Venn
  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Höhenunterschied: 216 m
  • Distanz: 20 km
  • Start: Haus des Naturparks (Route de Botrange, 131 – 4950 Waimes)
  • Verfolgte Knotenpunkte: 50-51-80-79-43-42-86-83-80-51-52-50