Das Hohe Venn

Auf den Anhöhen von Eupen startet diese 100% natürliche Radtour vom Haus Ternell aus, zwischen Wald und Hohem Venn. Genießen Sie die Ruhe und den Wildwuchs der Flora und tanken Sie neue Energie. Auf halbem Weg, in der Nähe des Berger Venn, entdecken Sie den sogenannten Schwarzen See aufgrund seiner dunklen Wasserfarbe. Dieses kleine Stückchen Paradies ist der ideale Ort für Ihre Picknickpause, bevor Sie in aller Ruhe zu Ihrem Ausfahrtspunkt zurückkehren.

Essen und Trinken: in Ternell
 
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Die Fahrradtouren des Sommers - Das Hohe Venn
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Höhenunterschied: 380 m
  • Distanz: 31 km
  • Start: Haus Ternell (Route de Montjoie, 2-3 – 4700 Eupen)
  • Verfolgte Knotenpunkte: 54-53-69-85-63-71-86-83-84-54