Expo Moto au Musée de la Vie Wallonne

  • 04072020-EXPOMOTO-2020_A2_HD- Musée Vie Wallonne
  • 04072020-EXPOMOTO-2020_A2_HD- Musée Vie Wallonne 2
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1856 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1900 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1907 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1841 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1884 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1928 ©FTPL P.Fagnoul
  • Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1850 ©FTPL P.Fagnoul
04072020-EXPOMOTO-2020_A2_HD- Musée Vie Wallonne04072020-EXPOMOTO-2020_A2_HD- Musée Vie Wallonne 2Musée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1856 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1900 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1907 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1841 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1884 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1928 ©FTPL P.FagnoulMusée de la Vie Wallonne-Expo Moto 062A1850 ©FTPL P.Fagnoul

Das Motorrad, mehr als eine Leidenschaft, ein Lebensstil!

Belgien und insbesondere die Lütticher Region spielten im 20. Jahrhundert weltweit eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Motorradsports

Das Museum für Wallonische Volkskunde besitzt in seinen Beständen zahlreiche Modelle von derzeit bekannten Motorradmarken wie Saroléa, FN und Gillet. 

Jenseits von Mechanik und technologischen Innovationen ist das Motorradfahren mit seinen Männer- und Frauengemeinschaften, seinen Codes und seinen Werten vor dem Hintergrund eines gemeinsamen Gefühls der Freiheit zu einer Lebensart geworden.

Die Ausstellung stellt Ihnen die Pioniere der Disziplin und die ersten Titelträger, aber auch die Geburt des Biker-Epos und vor allem die legendär gewordenen Motorräder vor. Auf dem Weg zur Erkundung einer anderen Welt, der des Motorrads.

Zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten für alle Altersgruppen stehen auf dem Programm, um diese einigen sehr "Rock'n'roll" geprägte Monate zu prägen.

Passioniert, sportlich, abenteuerlustig, ob als Sonntagsfahrer oder als absoluter Novize... jedem sein eigenes Motorrad!

Vom 4. Juli 2020 bis zum 4. April 2021.

Geöffnet

von Samstag 04 Juli 2020 bis Sonntag 04 April 2021

Täglich

von 09:30 bis 18:00

  • Kategorie :
    • Ausstellung
EintrittspreisMinMax
Erwachsenentarif5.00€
Kindertarif3.00€
Tarif senior4.00€
Studententarif4.00€
Tarifartikel 27--
Ort
Cour des Mineurs
4000
Liège