Chapelle Saint- Roch

  • Chapelle Saint Roch

Die Sankt Rochuskapelle wurde im Jahre 1886 gebaut, als in der Provinz Lüttich eine Choleraepidemie herrschte. Die Pilgerer (auch Sankt Rokis genannt) die zum Ort Saint Roch aufbrachen,trugen Steine bei sich, um dort diese Kapelle zu bauen. Das quadratische Gebäude wurde aus Kalk- und Ziegelstein errichtet. Im Inneren der Kapelle befinden sich Wandmalereien, worunter eine von Sankt Hubertus bei der Jagd.

  • Besuchersprachen :
    • Französisch
loading
Wegbeschreibung zu :
4190
Ferrières
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 50.4003
Längengrad : 5.60564
Name, Anschrift und Telefonnummer
4190
Ferrières
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch