Besichtigung von Fort Aubin-Neufchâteau

! COVID-19-Maßnahmen !
Wir empfehlen Ihnen dringend, die Website der Organisatoren zu konsultieren, um herauszufinden, ob die Veranstaltung, an der Sie interessiert sind, noch angeboten wird und wenn ja, welche Zugangsmodalitäten und -bedingungen gelten.
  • Fort Aubin-Neufchâteau ©Fort Aubin-Neufchâteau 04-2021

Von April bis November finden jeden 3. Sonntag im Monat Führungen durch das Fort statt.

Auf unserer Route entdecken Sie die verschiedenen unterirdischen Gänge des Bauwerks und können die wichtigsten Orte des Forts wie z.B. die Kampfstationen und die Kasernen untertage besichtigen.

Sie erfahren zudem Wissenswertes über die Geheimwaffentests der deutschen Armee in den Jahren 1941-42. Die Überreste von Röchling-Granaten (weltweit einzigartig) befinden sich in Greifnähe.

Besuche beginnen pünktlich um 14 Uhr. Bitte kommen Sie einige Minuten vor Beginn des Besuchs zum Fort.


Gutes Schuhwerk, warme Kleidung und eine gute Taschenlampe sind erforderlich. Die Besucher müssen eine Treppe mit 160 Stufen besteigen, was eine durchschnittliche körperliche Kondition erfordert. Schwieriger Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Die Besichtigung klingt mit einer kleinen Tour in unserem Museum aus.

Unsere fachkundigen Guides können Besuche in Französisch, Niederländisch, Englisch und Deutsch durchführen.

Geöffnet

am Sonntag 19 September 2021

am Sonntag 17 Oktober 2021

am Sonntag 21 November 2021

  • Kategorie :
    • Spazieren und Wandern
    • Führung
Ort
2 Rue du Colonel d'Ardenne
Fort d'Aubin-Neufchâteau
Neufchâteau
4608
Dalhem

Karte